Jugendtraining Zuhause

Auch unsere Jugend ist momentan sehr fleißig unterwegs und bereitet sich auf den hoffentlich bald startenden Trainingsbetrieb im Sand vor.

Für unsere Jugend haben sich unsere Nachwuchstrainer Katharina, Cedric und Vivien zusammen mit der erfahrenen Trainerin Annemie online zusammengesetzt und ein Konzept ausgearbeitet, dass die Jugend nach monatelangem Lockdown aufs gemeinsame Training vorbereiten soll.

Das Training zuhause besteht aus 3 Teilen: Jede Woche soll eine bestimmte Anzahl an Kilometern entweder durchs Joggen, Fahrrad fahren oder Inliner fahren zurückgelegt werden. In Woche 1 starteten wir mit 1km Laufen, 3km Inline Skating oder 5km Fahrrad fahren. Dabei konnten sich die Spielerinnen selbst aussuchen, wie sie ihr Soll am besten erfüllen. Woche für Woche sollen sie sich dann steigern. Einige schafften dies aber sogar schon in der ersten Woche.

Im zweiten Teil geht es um das Training mit Ball. Dafür wird jede Woche eine neue Challenge vorbereitet, die anschließend von den Spielerinnen umgesetzt werden soll. Die erste Challenge ließ sich ganz leicht in den heimischen 4 Wänden bzw. Türrahmen umsetzen. Dafür sollten die Spielerinnen den Ball gegen den Türrahmen spielen und sich nebenbei etwas bewegen. Zudem konnte man sich da auch am Spielen im Sitzen versuchen.

Der dritte Teil des Trainings widmet sich der Kraft. In der ersten Woche soll eine Plank so lange wie möglich gehalten werden. Jede Woche sollen sich die Spielerinnen dann selbst steigern. Zudem kommt immer wieder eine neue Übung dazu, wie beispielsweise das Wandsitzen.

So können wir dann hoffentlich bald fit in den Trainingsbetrieb starten :)




38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

U20m in Hameln

Hameln. Am Sonntag den 21.November 2021 startete unser U20 Turnier. Insgesamt waren 6 Mannschaften dabei. Um ca. 11 Uhr starteten die ersten Spiele und unsere neuen Schiedsrichter pfiffen zuerst für H