Spitzenreiter

Am 11.01. fand unser erstes Spiel im neuen Jahr statt. Gespielt wurde gegen unsere 2. Damen im heimischen Harsum.

Im Hinspiel mussten wir noch einen Satz gegen eine stark aufspielende Mannschaft hergeben, aber dies wollten wir im Rückspiel natürlich wiedergutmachen. Deswegen starteten wir alle super motiviert ins Spiel.

Vor allem mit den Aufschlägen konnten wir unsere Gegner unter Druck setzen und so gewannen wir den ersten Satz klar mit 25:14.

Im zweiten Satz fiel eine Spielerin besonders auf: unsere Spielerin mit der Nummer 6 - Simona Kollmann. Sage und schreibe 15 Aufschläge verwandelte sie und war damit maßgeblich an dem Gewinn des 2. Satzes (25:6) beteiligt.

Im dritten Satz ließen wir dann ein paar mehr Punkte zu, zeigten aber trotzdem einige schöne Spielzüge. Den Satz gewannen wir mit 25:12.


Insgesamt zeigten wir im gesamten Spiel eine gute Mannschaftsleistung und haben uns nun zum ersten Mal in dieser Saison die Tabellenführung erspielt!

Diesen 1. Platz wollen wir natürlich gerne halten und deswegen werden wir in den nächsten Wochen noch härter trainieren, um an unserem Heimspieltag am 25.01.20 in der Molitorisschule weitere Punkte zu erspielen. Beginn ist um 15 Uhr. Wir erwarten zunächst den TSV Clauen Soßmar und anschließend MTV 48 Hildesheim IV. Über Unterstützung würden wir uns natürlich sehr freuen.


Es spielten: Simona & Kim Kollmann, Annemie Gülzow, Alida Oppermann, Merle Maack, Lena Niemetz, Katharina Müller, Rebekka Krage & Vivien Schaer


49 Ansichten