Turnier für Jedermann am 04.05.2019

Das alljährliche „Turnier für Jedermann“ fand auch dieses Mal wieder in der Molitoris-Sporthalle statt. Mit rund 30 Leuten, darunter aktuelle Spieler und Spielerinnen, Ehemalige und auch mit neuen Gesichtern starteten wir in vier gelosten Teams ins Turnier. Gespielt wurden jeweils zwei Sätze à 10 Minuten nach dem Prinzip „Jeder gegen Jeden". Spannende Spiele kamen zustande, oft mit sehr geringer Punktedifferenz. Nach den ersten zwei Spielen gab es dann eine kleine Pause, in der sich alle am vielseitigen Buffet stärkten. Von Salat über Würstchen bis hin zu Kuchen war alles dabei. Die beiden besten Mannschaften spielten im Anschluss um den ersten Platz, sowie die beiden letztplatzierten um den dritten Platz. Zu guter Letzt gab es noch eine kleine Siegerehrung, bei der alle für ihre Leistungen belohnt wurden.




31 Ansichten